Julian Schelb

Portrait in english: Click here

Seine Pollenallergie und daraus resultierende Probleme mit den Atemwegen hinderten Julian Schelb in seinem letzten Jahr in der U23-Kategorie daran, an die Erfolge des Vorjahres anzuknüpfen. Dabei sorgte Schelb gleich zu Beginn der Saison für Aufsehen: Zum Auftakt des Eliminator-Worldcups fuhr der junge Deutsche in Cairns bis ins Halbfinale vor und sicherte sich im kleinen Finale Rang 5 und damit ein Podiums-Resultat. Auch bei den Deutschen Crosscountry-Meisterschaften schlug sich Schelb gut und belegte trotz der Konkurrenz durch Elite-Fahrer Rang Vier. Im U23-Worldcup schaffte Julian Schelb aber nur zweimal den Sprung in die Top10, und auch an den Welt- wie an den Europa-Meisterschaften blieb er mit Rang 7 unter den hohen, eigenen Erwartungen.

Man darf gespannt sein, wie sich Julian Schelb 2015 gegen die Konkurrenz in der Elite-Kategorie zu behaupten weiß. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Fahrer vom MULTIVAN MERIDA BIKING TEAM gleich in seinem ersten Jahr in dieser Kategorie starke Resultate einfährt. 

 

ERFOLGE

 

2014 Rang 7 bei den Weltmeisterschaften Crosscountry (U23), Rang 7 bei den Europameisterschaften Crosscountry (U23), Rang 4 bei den Deutschen Meisterschaften (Open); Platzierungen im Worldcup: Rang 5 im Eliminator-Rennen in Cairns, Rang 6 in Windham (U23), Rang 8 in Pietermaritzburg (U23)

 

2013 Vize-Weltmeister Crosscountry (U23), 2. Rang Deutsche Meisterschaften (U23), Platzierungen im U23-Worldcup: 2. in Mont Sainte-Anne, 5. in Vallnord, 7. in Hafjell, Platzierungen in der MTB Bundesliga (U23): Sieg in Bad Säckingen, 2. in Saalhausen, 5. in Münsingen

 

2012 3. Rang Worldcup Houffalize (U23)

 

2010 Deutscher Juniorenmeister Crosscountry, Bronze Weltmeisterschaften Crosscountry (Junioren), Silber Weltmeisterschaften Team-Staffel

 

Weltrangliste / Worldranking 58 (previous year 59)
Grösse / size 175 cm
Gewicht / weight 65 kg
Wohnort / place of residence Münstertal/Kirchzarten, Deutschland
Geburtsdatum / date of birth 20. November 1992
Erlernter Beruf / learned job Abitur
Trainer / coach Ralph Näf
Hobbys / Hobbies Traveling, riding trails, motocross, kite surfing
Familienstand / marital state single